Einfache Festverglasung im Rahmen Holz-Aluminium

Profil und Verglasung Duoline 68 mm Kiefer mit 2-fach Verglasung 24 mm Duoline 68 mm Kiefer mit 2fach Glas Duoline 68 mm Meranti mit 2-fach Verglasung 24 mm Duoline 68 mm Meranti mit 2fach Glas Duoline 78 mm Kiefer mit 3-fach Verglasung 36 mm Duoline 78 mm Kiefer mit 3fach Glas Duoline 78 mm Meranti mit 3-fach Verglasung 36 mm Duoline 78 mm Meranti mit 3fach Glas Duoline 88 mm Kiefer mit 3-fach Verglasung 48 mm Duoline 88 mm Kiefer mit 3fach Glas Duoline 88 mm Meranti mit 3-fach Verglasung 48 mm Duoline 88 mm Meranti mit 3fach Glas Wählen Sie bitte eine Variante
Bitte wählen Sie eine Breite von 330 mm bis 1500 mm und eine Höhe von 350 mm bis 2400 mm
Clear selection
mm x mm

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Einfache Festverglasung im Rahmen als Holz-Aluminium-Fenster Duoline

Eine einfache Festverglasung im Rahmen besteht aus einem Glaspaket in einem Profilrahmen. Die Konstruktion kann nicht geöffnet werden und verfügt über keinen Flügel.

Holz-Aluminium-Fenster Duoline – Langlebig und pflegeleicht mit natürlicher Holzoptik!

Im System Duoline können besonders hochwertige Fenster aus Holz-Aluminium-Verbund gefertigt werden. Die Holz-Alu-Fenster sind in Bautiefen von 68 mm, 78 mm und 88 mm mit verschiedenen Verglasungen erhältlich. Vorteil der Duoline Holz-Aluminium-Fenstern ist die Kombination aus natürlichem Holz, welches für ein gutes Raumklima sorgt und überdurchschnittliche Isoliereigenschaften hat, mit widerstandsfähigen Aluminium-Außenschalen.

Von innen wirken die Fenster wie normale Holzfenster. Die Ästhetik des Holzes wird durch die Verwendung von umweltfreundlichen Lasuren auf Wasserbasis unterstrichen. Die natürliche Maserung bleibt sichtbar. Alternativ kann das Holz farbig lackiert geliefert werden. Das Profil der Duoline Holz-Aluminium-Elemente besteht aus schichtverleimten Vollholz, wahlweise in Kiefer oder Meranti. Holz wird schon lange als Material im Fensterbau verwendet. Es vereint hohe Stabilität mit überdurchschnittlichen Isoliereigenschaften und einer hohen Nachhaltigkeit.

Gleichzeitig ist das Holz durch die Verwendung der Aluminium-Vorsatzschale Mira Contour optimal vor Umwelteinflüssen, wie hoher Sonneneinstrahlung und Regen, geschützt. Das Fenster muss hierdurch von außen nicht regelmäßig neu lasiert werden. Der Pflegeaufwand wird deutlich reduziert. Außerdem gibt die Aluminium-Vorsatzschale dem Fenster einen modernen Look, der sich perfekt in die Optik einer modernen Fassade integrieren lässt. Sie kann in vielen Farben nach RAL geliefert werden.

Sehr hohe Lebensdauer, überdurchschnittliche Isolierwerte und gute Sicherheitseigenschaften

Die Holz-Aluminium-Fenster im System Duoline weisen durch die witterungsbeständige Außenschale eine sehr hohe Lebensdauer auf. Das pulverbeschichtete Aluminiumprofil sorgt für einen optimalen Ablauf von Regenwasser und hält das dahinter befindliche Holz trocken. Gleichzeitig weisen die Fenster durch das verwendete Holz eine sehr gute Wärme- und Schalldämmung auf. Das System erfüllt strenge Anforderungen für energiesparendes und passives Bauen.

Die Dichtungen sind aus hochwertigem EPDM und TPE und weisen eine hohe Lebensdauer auf. Sie sorgen außerdem für eine hohe Dichtheit. Es sind mehrere Dichtungsebenen vorhanden.

Je nach Bautiefe können Zwei- und Dreifachverglasungen bis zu einer Dicke von 48 mm in dem Profilsystem verwendet werden. Die Glaspakete können durch Funktionsglas, wie Verbundsicherheitsglas, Schallschutzglas, Milchglas, Ornamentglas oder Sonnenschutzglas, ergänzt werden. So lässt sich die Verglasung der Holz-Aluminium-Fenster individuell an die Anforderungen vor Ort anpassen.

  • Vollholzprofil mit hochwertiger Aluminium-Vorsatzschale.
  • Bautiefen von 68 mm, 78 mm und 88 mm.
  • Kiefer- oder Merantiholz mit umweltfreundlicher Lasur.
  • Sehr langlebig, robust und widerstandsfähig.
  • Dichtungen aus EPDM und TPE.
  • In Zwei- oder Dreifachverglasung bis 48 mm, auch mit Funktionsglas.
  • Aluminium in vielen RAL Farben pulverbeschichtet erhältlich.
  • Hervorragende Isoliereigenschaften und gutes Raumklima.